LESEFÖRDERUNG IN SCHULEN

Sie möchten die Lesefreude Ihrer Schüler fördern?

Die buchbar-LeseAgentur bietet „die etwas andere Schulstunde“

Die Leselust-AG

Im Rahmen von schulischen Nachmittagsangeboten bietet Marianne Haring jeweils für ein Schulhalbjahr einmal wöchentlich zwei Unterrichtsstunden eine Leselust-Arbeitsgruppe an.

Ihr Kollegium will sich über Neuerscheinungen informieren?

Marianne Haring bietet Lehrkräften einen Überblick über neue Verlagsproduktionen (Bücher, Autoren, Illustratoren etc.), die auch als Ganzschriften für den Unterricht geeignet sind.

Weitere Aktivitäten und Angebote:

  • Schulbesuche zu einem bestimmten Motto
  • Grundschulbesuche der 1. und 2. Klasse, um Spaß am „eigenen“ Lesen zu entwickeln
  • Schulbesuche für alle Klassen der Sekundarstufe I zur Erhaltung der Freude am Lesen
  • Schul- und Kindergartenbesuche mit Buchpräsentationen für pädagogische Mitarbeiter und Eltern



TERMINE

Wöchentliche BuchTipps von Marianne Haring finden Sie in ElbeWeser aktuell

17. November 2017
Bundesweiter Vorlesetag
„Wie war das damals – Auswandern?”
Lesung mit Marianne Haring
Stadtbibliothek Otterndorf
Nähere Informationen: 04745/4995


In Zusammenarbeit mit dem Badhotel Sternhagen
30. Dezember 2017, 16 Uhr
Über die „verrückte“ Idee
Albert Ballins, Urlaub auf See
zu machen.
Lesung mit Marianne Haring
Das Badhotel Sternhagen lädt Sie ein zu einer gemütlichen Feuerzangenbowle. Kostenbeitrag: 10 Euro/Person (für Hausgäste frei)
Voranmeldung bitte unter

31. Januar 2018
Deutscher Buchpreis 2017:
„Die Hauptstadt”
von Robert Menasse

Ort wird noch bekannt gegeben

15. – 17. März 2018
Fahrt mit dem Cuxliner zur Buchmesse nach Leipzig

Nähere Informationen &
Anmeldung unter: 04721/600645